Badewanne

Es muss nicht immer die Dusche sein, manchmal ist auch die Badewanne ganz schön. Früher fand ich Badewanne immer super langweilig. Dann habe ich mir ein Badewannentablet zugelegt und Bücher, Handy, Tablet oder Getränke mitgenommen und schon war es deutlich kurzweiliger.

Das birgt natürlich eine gewisse Gefahr, dass mir Dinge auf Tauchtour gehen. Das Risiko gehe ich aber trotzdem meistens ein. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich noch nicht getraut habe, mein Laptop mitzunehmen und zu schreiben. Vielleicht könnte ich da aber auf das gute alte Papier mit Stift zurückgreifen. Wäre mal einen Versuch wert.

Jedoch macht das dann doppelte Arbeit und ich bin ja faul. Das Badewannengekritzel muss ich später erst wieder abtippen. Hmm.

Eventuell bleibe ich in der Badewanne doch weiterhin beim Lesen. Ist ja auch eine sinnvolle Tätigkeit, die einen weiter bringt und dazu noch Spaß macht. Oder fast noch besser: Hörbuch hören. Mit einem Bluetooth Headset kann man dann das eigentliche Abspielgerät in trockene Sicherheit bringen.

Oder eben doch einfach mal Tagträumen. Auch eine feine Sache und in der Badewanne ist es ähnlich wie in der Dusche, man hat ja eigentlich nichts zu tun, keine Ablenkung und schöne Entspannung durch das warme Wasser. Hervorragende Voraussetzungen, um den Gedanken feien Lauf zu lassen. Und kreativ zu werden. Ach Moment, dann möchte man es am Ende doch wieder aufschreiben.

Aber ich erschaffe ja eh ständig Dinge, die nicht lange halten. Wie zum Beispiel in meinen Träumen. Inzwischen ärgere ich mich auch nicht mehr darüber, dass ich all die schönen Ideen nicht umsetzen kann. Sie finden dann ja vielleicht einfach wen anderes.

So oder so, heute gönne ich mir mal wieder ein schönes heißes Bad. Der Geist braucht es vielleicht nicht zwingend, aber mein Sofakörper freut sich darüber. Unter anderem, weil er sich vorher auch noch sportlich betätigt hat und die Muskeln jetzt ein bisschen jammern. Sollen sie, das warme Wasser haben sie sich heute auf jeden Fall verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.