Autor: Vivi

Selbstdisziplin!

Ich gebe es zu, aktuell macht es mir mehr Spaß an meinem Blog herumzuschreiben als an meinem Roman. Und das ist ja eigentlich nicht der Sinn der Sache. Da hilft nur eins: mehr Selbtdisziplin! Hmm. Wirklich? Das funktioniert doch nicht. Jeder der seine guten Neujahrsvorsätze schon im Februar wieder aufgegeben hat, weiß das. Diejenigen, die […]

Hallo?

Hallo, du schöne, anonyme Welt! Wie gut, dass mich keiner kennt, der das hier liest. Falls es überhaupt jemand liest. Aber warum habe ich bisher keinem meiner Freunde, Bekannten, Verwandten und Kollegen gesagt, dass ich unter die Blogger gegangen bin? Weil ich Angst habe, dass die das doof und hochnotpeinlich finden könnten? Weil sie mich […]

Die Perfektionismusbremse

Ich liebe die deutsche Sprache, schon allein deswegen, weil man damit so wunderbare Wortschöpfungen wie “Perfektionismusbremse” schaffen kann. Das Wort selber bedeutet aber gar nichts Wunderbares. Wer sich schon mal von seinem eigenen Perfektionismus ausbremsen hat lassen, weiß, wovon ich spreche. Perfektionismus behindert den Fortschritt. Warum ist das so? Weil man nie wissen kann, wann […]

Selbstzweifel, oder was mache ich hier überhaupt?

Ich bin eine Frau mittleren Alters. Also 29. Plus. Seit einer Weile. Die schon recht lang ist. Warum reite ich darauf so herum? Na ja. Meine Kindheitsträume sind doch schon recht alt. Verjährt sowas? Falls ja, ist die Zeitspanne bei mir sicher schon kritisch. Aber vielleicht verjähren Kindheitsträume nicht. So oder so, ich hab mir […]

Das Experiment

Das Schreibexperiment ist ein Experiment an mir selbst. Sozusagen. Ich will rausfinden, ob ich als Autorin was tauge. Ob ich gut schreiben kann. Um die Frage näher zu erörtern, habe ich diesen Blog aufgesetzt, und um andere an meinem Experiment teilhaben zu lassen. Mit anderen macht es ja bekanntlich immer mehr Spaß, als alleine. Aber […]